Top 10 der besten Rassen großer Hunde

der besten Rassen großer Hunde

Wollen Sie einen neuen pelzigen Freund in die Familie aufnehmen? Größer ist natürlich nicht immer besser, aber wenn es darum geht, den perfekten hündischen Begleiter zu finden, ist ein klitzekleiner Chihuahua als Joggingpartner nicht gerade geeignet. Diese großen Hunderassen, die typischerweise zwischen 50 und 80 Pfund wiegen (obwohl einige Sorten etwas größer oder kleiner ausfallen können), eignen sich hervorragend, wenn Sie einen aktiven Bewegungspartner oder ein leicht zu trainierendes Haustier suchen – außerdem können sie großartige Kuschelpartner und liebenswerte Familienhunde sein!

Bevor Sie einen großen Hund adoptieren, sollten Sie die Zeit und das Budget, die Sie realistischerweise für Ihr Haustier aufbringen können, voraussehen. Der Besitz eines Hundes kann im Laufe seines Lebens kostspielig sein. Dieses Geld kann für Tierarztbesuche, Pflege und Futter verwendet werden, um nur einige vorläufige Ausgaben zu nennen. Alle großen Rassen benötigen mehr Trockenfutter, aber ein Pudel zum Beispiel muss häufiger frisiert werden als ein Boxer. Eine hochaktive Rasse wird auch viel mehr Bewegung erfordern als die Couchpotatoes der Hundewelt, aber alle Welpen verdienen ein grundlegendes Gehorsamstraining, regelmäßige Spaziergänge und natürlich Ihre Liebe und Aufmerksamkeit.

Ihre Familie ist dabei, größer zu werden – sehr viel größer.

Dies sind einige der größten Hunderassen

Alaska Malamute

Von Natur aus sind Malamuten menschenfreundlich. Sie brauchen einen Rudelführer, der den Maßstab setzt, also halten Sie sich frühzeitig an ein Trainingsprogramm. Gewicht: 75-80 Pfund

Australischer Schäferhund

Aussies mit einem Hintergrund in der Viehzucht leben dank eines unermüdlichen Antriebs von der Arbeit (oder vom Spielen). Sie sind äußerst intelligent und loyal, was sie für eine Ausbildung äußerst empfänglich macht. Stellen Sie sich darauf ein,  täglich eine Stunde oder mehr aktive Bewegung zu bieten. Gewicht: 40-70 Pfund

Boxer

Boxer sind anhänglich und unendlich loyal. Sie sind Fremden gegenüber misstrauisch, aber hochintelligent und gefällig, wenn es um das Training geht. Gewicht: 50-80 Pfund

Collie

Collies zeigen die Qualitäten von Loyalität, Intelligenz und Sanftmut und werden ihrem “Helden”-Ruf von Lassie gerecht. Der Wunsch, zu gefallen, ist im genetischen Make-up des Collie fest verankert. Sie sind leicht zu trainieren, neigen aber zum Bellen. Gewicht: 50-75 Pfund

Dalmatiner

Man muss nicht 101 von ihnen besitzen, um in den Genuss dieser Rasse zu kommen. Dalmatiner bringen eine beneidenswerte Sportlichkeit mit, wenn Sie auf der Suche nach einem Trainingskameraden sind. Sie besitzen auch einen Beschützerinstinkt, also verlassen Sie sich darauf, dass sie eher als Wachhund als ein Begrüßungskomitee zu fungieren. Gewicht: 45-70 Pfund

Deutscher Schäferhund

Treue, liebevolle, gehorsame und beschützende deutsche Schäferhunde können wunderbare Haustiere abgeben, wenn sie richtig ausgebildet sind. Die meisten bilden eine sehr starke emotionale Bindung zu ihren Besitzern. Sie neigen dazu, eine Menge Energie zu besitzen, die sie regelmäßig ausüben müssen. Gewicht: 50-90 Pfund

Golden Retriever

Dieser lebenslustige und spielerische, familienfreundliche Hund liebt energiereiche Aktivitäten. Sie sind natürliche Clowns, was sie zu besonders guten Therapiehunden macht. Wegen ihrer hohen Intelligenz werden sie häufig als Assistenzhunde ausgebildet. Gewicht: 55-75 Pfund

Labrador Retriever

Diese familienfreundlichen Hunde sind nicht aggressiv, begierig zu gefallen und kontaktfreudig. Sie sprechen viele Menschen wegen ihrer sanften Art, Intelligenz und Anpassungsfähigkeit an. Gewicht: 55-80 Pfund

Pudel

Fröhliche, lebhafte und verspielte Pudel sind ein ausgezeichneter Familienhund für diejenigen, die bereit sind, das hypoallergene Fell beizubehalten. Dank ihrer Intelligenz und Gefälligkeitsbereitschaft sind sie sehr leicht zu erziehen. Sie sind freundlich, kontaktfreudig und liebevoll. Der Standardpudel ist die größte der drei akzeptierten Größen, wobei Spielzeug- und Miniaturpudel höchstens 15 Pfund wiegen. Gewicht: 40-75 Pfund

Siberian Husky

Die Huskies sind kleiner als die Alaskan Malamutes und lieben es, als Rudel zu leben – entweder mit einer Menschenfamilie oder mit anderen Hunden. Sie sind energische Haustiere, die bereit sind, zu laufen (oder zu jagen), aber eine angeborene Freundlichkeit macht sie auch zu einer der beliebtesten Rassen. Gewicht: 35-60 Pfund

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.