Merkmale der Pflege für Hunde Ohren

Hearing checkup of labrador dog in vet ambulance

Hygiene und korrekte Inhalte vierbeinigen Freund – die Garantie der Gesundheit. Aber nicht alle Hundebesitzer haben eine Vorstellung davon, wie das reinigen der Ohren, mit welcher Regelmäßigkeit und mit welchen Mitteln. Darüber wird in diesem Artikel beschrieben.

Wenn es erforderlich ist, Ohrreinigung

Sichtkontrollen der Ohren des Tieres sollte regelmäßig – 2-3 mal pro Woche.

Ohrmuschel blassrosa Farbton – das ist die Norm. Das Vorhandensein einer dünnen Schicht aus Talg und Ohrenschmalz Grau-gelbe Farbton, ist ebenfalls möglich und erfordert nicht die Durchführung der hygienischen Prozeduren im Moment.

Aber im Falle der Entdeckung von Schmutz in den Gehörgang, es wird empfohlen, eine Reinigung der Ohren, um zu vermeiden, Probleme mit dem Gehör des Tieres.

Die Häufigkeit der Reinigung der Ohren

Die Häufigkeit der Behandlungen ist abhängig von einigen Faktoren:

  • die Bedingungen des Tieres (Wohnung oder privater Hof);
  • Hunderasse (fold Hunde benötigen Häufig mehr Pflege als Hunde mit aufrechten Ohren, aufgrund der schlechten Belüftung der Ohrmuscheln);
  • ein Ort der täglichen Spaziergänge (saubere Parks, asphaltierten Wege oder Umgekehrt);
  • Alter des Hundes (hervorheben von Schwefel bei Jungen Tieren sehr viel langsamer, als bei älteren Individuen).

Wie zu lehren Hund zum Verfahren

Um den Prozess der Reinigung der Ohren nicht lieferte Tier Angst und ärger Vermieter, zu verpfänden müssen alle hygienischen Manipulationen noch in einem frühen Alter. Dabei, die richtige anlernen besteht in der Befestigung durch positive Emotionen. Bully Hund zu bringen oder vor Schmerzen – es ist unmöglich.

Welpen Ausbildung zum reinigen der Ohren erfolgt in mehreren Stufen:

  • Hund подзывают, Eisen auf dem Kopf, Ohren massiert, Delikatesse behandeln und entlassen;
  • das nächste mal, halten die Hand auf die Ohrmuschel, den Welpen etwas länger, nach innen schauen, loben und loslassen;
  • jedes mal erhöhen die Untersuchung des Ohres, nach und nach Zugabe neue Manipulation: trocken abwischen Binde, Reinigung Stick und andere.

Es ist wichtig zu verstehen zu geben Ihr Haustier, dass dieses Verfahren keine Gefahr für ihn und positive Emotionen bilden nach der Konferenz, угостив den Hund mit einem Leckerli.

Regeln für die Reinigung der Ohren des Hundes

Für die Durchführung von ordnungsgemäßen und sicheren Reinigung der Ohren des Tieres benötigen Sie die folgenden Materialien:

  • Binde oder Wattepads;
  • Baby-Ohr-Wattestäbchen;
  • Flüssigkeit für die Reinigung der Ohren.

Die Prozedur durchführen zu Hause gibt es mehrere Möglichkeiten.

Die erste Methode besteht aus den folgenden Etappen:

  • wickeln Sie einen Verband auf Ihren Finger;
  • befeuchten Sie ein Tuch in der Flüssigkeit für die Reinigung der Ohren;
  • wischen Sie den inneren Teil der Ohrmuschel und des Gehörgangs.

Ein anderes Verfahren besteht aus folgenden Komponenten:

  • Tropfen, nach den Anweisungen, die erforderliche Anzahl von Tropfen des speziellen hygienischen Lotion ins Ohr;
  • massieren Sie;
  • geben Sie dem Hund schütteln, restliche Flüssigkeit, gefangen in den Gehörgang;
  • mit einem Tuch oder einem Verband Ohrmuschel trocken.

Die Dritte Methode sieht so aus:

  • wässern Sie das Wattepad in der Flüssigkeit für die Reinigung der Ohren und drücken Sie überflüssig;
  • legen Sie in die Ohrmuschel und ein wenig massieren;
  • entfernen Sie die schmutzige Scheibe und wischen Sie das Ohr trocken.

Für die Reinigung des Gehörgangs müssen Kinder Wattestäbchen und die Durchführung der richtigen Manipulationen mit Ihr:

  • Tauchen Sie den Zauberstab in лосьоне für die Reinigung der Ohren und drücken Sie überschüssige Flüssigkeit;
  • sehr schonend Zauberstab in den Gehörgang, fast senkrecht;
  • drehen Sie es um seine Achse;
  • entfernen Sie vorsichtig den Zauberstab.

Durchführen müssen Sie diese Schritte solange, bis die Watte wird auf Sticks praktisch sauber.

Sicherheitshinweise

Durchführung von hygienischen Verfahren erfordert Sorgfalt und Respekt. Daher wird empfohlen, die Sicherheitsmaßnahmen einhalten, um das Ohr nicht zu verletzen das Tier.

Als der Kläranlage Flüssigkeiten verwenden Sie keine Shampoos, Seifen und andere Haushaltschemikalien, sowie Essig-oder alkoholhaltige Substanzen. Erlaubt das säubern der Ohren mit einer Lösung im Verhältnis von 1:1 Chlorhexidin und Wasser.

Aggressive Rassen reinigen Sie mit der Verwendung von Maulkorb.

Im Falle von ungewöhnlichen Reaktionen des Tieres (скуление, schütteln den Kopf, krempeln Ohren und andere), wenden Sie sich bitte sofort in die Tierklinik zu wenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.