Shop

Golden Retriever welpen

1,200.001,900.00

Golden Retriever sind gesellige Hunde, die hervorragend mit Kindern und Familien umgehen können und sich durch Gehorsamkeitstraining und Therapiearbeit auszeichnen. Kaufen Sie gesunde, reinrassige Golden Retrieverwelpen direkt von ethischen Züchtern. Werden weltweit mit 10 Jahren Gesundheitsgarantiegeliefert. Wir haben sowohl männliche als auch weibliche Welpen. Wählen Sie einfach unten aus, um Golden Retriever welpen kaufen.

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n. a. Kategorie:
Beschreibung

Herkunftsland des Golden Retrievers

Der Golden Retriever (auch bekannt als Yellow Retriever) hat eine der am besten dokumentierten und erfolgreichsten Zuchtgeschichten unter den Hunden. Er wurde um 1800 in England gezüchtet, um sich durch schweres Laub zu drücken und in kaltem Wasser über weite Strecken zu schwimmen und das Wild sanft zu apportieren. Die Golden Retriever wurden 1900 nach Amerika gebracht und 1912 erstmals als eigenständige Rasse anerkannt. Sie entwickelten sich schnell von einem beliebten Jagdhund über einen modischen Ausstellungs- und Gehorsamshund zu einem äußerst beliebten Haustier. Zu den berühmten Golden Retrievern gehören Gerald Fords Hund Liberty und Dean Koontz’ Hund Trixie Dean Koontz, die zwei Bücher aus ihrer Sicht schrieb und ihr die Anerkennung als Autorin einbrachte, was sie zur ersten Hundeautorin der Welt machte!

Größe des Golden Retrievers

Der Golden Retriever hat eine Schulterhöhe von 51-61 cm (20-24 in) und wiegt 25-34 kg (55-75 lbs). Golden Retriever haben einen breiten, abgerundeten Schädel, kurze Ohren, runde Pfoten und dicke, flache Schwänze. Sie haben schwarze Nasen und freundliche, braune Augen.

Mantel des Golden Retrievers

Der Golden Retriever hat ein doppeltes Fell, das es in verschiedenen Gold- oder Cremetönen gibt (es sollte nicht rot sein). Das Außenfell ist glatt, gewellt und wasserabweisend und das Unterfell ist dick, weich und wetterbeständig. Rute und Beine haben längeres Haar. Der Golden Retriever ist stark behaart.

Charakter des Golden Retrievers

Der Golden Retriever ist sehr edel, selbstbewusst, sensibel, intelligent und anpassungsfähig. Er gehört zu den beliebtesten Haustieren der Welt und ist ein großartiger Begleiter. Golden Retriever sind robust, stark und lieb, bekannt für ihre Jagdgeschicklichkeit und ihre Charakterstärke. Golden Retriever bellen selten, aber sie bellen, wenn sie aufgeschreckt werden, was sie zu schlechten Wachhunden macht.

Das Temperament des Golden Retrievers

Golden Retriever verstehen sich leicht mit ihren Freunden und Gefährten, können aber mit unbekannten Besuchern streitbar sein. Besonders gut vertragen sie sich mit Kindern, mit denen sie sanft und geduldig sind. Sie sind auch freundlich mit anderen Hunden und anderen Haustieren. Der Golden Retriever ist der Familie sehr zugetan und bemüht, ihr zu gefallen. Der Golden Retriever ist einfach liebevoll und liebenswert!

Wie man sich um den Golden Retrieverkümmert

Der Golden Retriever muss mindestens zweimal pro Woche regelmäßig mit Bürste und Kamm gepflegt werden. Die Ohren sollten immer sauber gehalten werden. Der Golden Retriever sollte nicht im Freien gehalten werden. Wenn sie häufig oder für längere Zeit allein gelassen werden, werden sie unglücklich und schelmisch. Es können Hautallergien auftreten, die sofort von einem Tierarzt untersucht werden sollten. Golden Retriever werden 10-12 Jahre alt.

Ausbildung des Golden Retrievers

Der Golden Retriever ist besonders leicht zu trainieren. Sie reagieren sehr empfindlich auf harte Behandlung, sodass eine übermäßige Strenge nicht empfohlen wird. Sie lernen sehr schnell und sind äußerst anpassungsfähig, weshalb sie sich perfekt für Therapie- oder Dienstleistungsaufgaben eignen. Golden Retriever können viele Tricks lernen und werden sich für den Rest ihres Lebens daran erinnern, was man ihnen beigebracht hat. Gehorsamkeitsunterricht wird empfohlen.

Aktivität des Golden Retrievers

Golden Retriever haben ein überdurchschnittliches Bedürfnis nach Bewegung, obwohl sie sich den Bewegungsgewohnheiten Ihrer Familie anpassen werden. Der Golden Retriever erfordert häufige menschliche Interaktion. Er sollte mit Gehorsamkeitsstunden herausgefordert werden oder es sollte ihm erlaubt werden, zu apportieren oder aktive Spiele zu spielen. Golden Retriever neigen dazu, morgens und abends aktiver zu sein als mitten am Tag.

Überblick über den Golden Retriever

Punkt Bewertungen (1 bis 5)
Energie-Ebene 3
Verspieltheit 5
Freundlichkeit gegenüber Hunden 5
Freundlichkeit gegenüber Fremden 5
Leichtigkeit der Ausbildung 5
Wärmeempfindlichkeit 3
Übungsanforderungen 3
Grad der Zuneigung 5
Freundlichkeit gegenüber anderen Haustieren 5
Wachsamkeit 2
Anforderungen an das Grooming 3
Gesang 3
Zusätzliche Information
Welpe Auswählen =>

Hündin Welpe, 4 Wochen, Rüde Welpe, 10 Wochen, Hündin Welpe, 12 Wochen, Hündin Welpe, 6 Wochen, Rüde Welpe, 20 Wochen

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Golden Retriever welpen“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.