Shop

Rottweiler welpen

1,200.002,200.00

Rottweiler wurden ursprünglich gezüchtet, um hart arbeitende Schutzhunde zu sein. Sie haben unglaublich starke Kiefer und zeichnen sich bei der Polizeiarbeit, beim Hüten und Wachhüten sowie bei der Gehorsamkeit aus. Sie neigen dazu, ihre Familien zu beschützen, sind aber loyale und anhängliche Haustiere. Kaufen Sie gesunde, reinrassige Rottweilerwelpen direkt von ethischen Züchtern. Werden weltweit mit einer 10-jährigen Gesundheitsgarantie ausgeliefert. Wir haben sowohl männliche als auch weibliche Welpen. Wählen Sie einfach unten aus, um rottweiler welpen kaufen.

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n. a. Kategorie:
Beschreibung

Herkunftsland des Rottweilers

Der Rottweiler (liebevoll “Rottie”genannt) stammt ursprünglich aus dem Römischen Reich, wo er als Viehherde verwendet wurde. Der Name leitet sich von der kleinen Stadt Rottweil, in Deutschland, ab. In den 1800er Jahren wäre der Rottweiler fast ausgestorben, aber heute ist er wieder populär und wird als Polizeihund, Wachhund, Herdenschutzhund und Fährtenleser verwendet. Er ist eine sehr starke, mutige, scheinbar unverwundbare Rasse. Zu den berühmten fiktiven Rottweilern gehören die Marionette Triumph the Insult Comic Dog aus der Conan O’ Brien Show und das Haustier der Familie in Ferris Bueller’s Day Off.

Größe des Rottweilers

Der Rottweiler ist 56-69 cm (22-27 in) schulterhoch und wiegt 38-59 kg (85-130 lbs). Rottweiler haben einen breiten Kopf mit dreieckigen Ohren und einen kupierten Schwanz, der mehrere Schwanzwirbel hinterlässt. Rottweiler sind für Stärke und Ausdauer gebaut; ihre Bisskraft wurde von ‘National Geographic’ gemessen und ist die stärkste aller getesteten Rassen.

Das Fell des Rottweilers

Der Rottweiler hat ein ausgeprägtes kurzes, dickes, grobes Deckhaar, mit einer dicken Unterschicht. Es muss immer schwarz mit braunen Abzeichen sein. Gelegentlich gibt es auch langhaarige Rottweiler oder Rotties mit einer weißen Brustmarkierung, aber diese Merkmale werden als unerwünscht angesehen.

Charakter des Rottweilers

Der Rottweiler ist mutig, loyal, gehorsam, schützend, wachsam und stark. Er wird Leib und Leben riskieren, um seine Familie zu verteidigen. Rottweiler sind mächtig und in der Regel ernsthaft und erfordern häufige Aufmerksamkeit. Rottweiler sind oft still, aufmerksam und gelassen, aber Weibchen bellen unter Umständen öfter als Männchen.

Temperament des Rottweilers

Wenn er richtig sozialisiert wird, ist ein Rottweiler ein guter Spielgefährte für Kinder und kommt gut mit Katzen und anderen Haustieren zurecht. Dies alles hängt jedoch davon ab, ob der Hund in jungen Jahren positive Erfahrungen mit ihnen gemacht hat.

Wie man sich um den Rottweiler kümmert

Der Rottweiler benötigt wenig Fellpflege; verwenden Sie einen Gummihandschuh, um die Haare zu entfernen, wenn die Rottie auszieht. Die Ohren müssen sauber gehalten werden, und die Krallen müssen kurz gehalten werden. Der Rottweiler genießt kaltes oder kühles Wetter, aber es muss ein Schutzraum zur Verfügung gestellt werden. Rottweiler müssen häufig sozialisiert werden. Sie neigen zum Überfressen und Schnarchen, sodass eine gemeinsame Hundehütte wahrscheinlich nicht in Frage kommt. Rottweiler werden 10-12 Jahre alt und können große Würfe mit 12 oder mehr Welpen haben.

Ausbildung des Rottweilers

Die dominante Natur des Rottweilers macht es notwendig, dass sein Trainer ruhig, konsequent, hart und fair ist. Rottweiler sind lernbegierig, und Gehorsamkeitstraining ist eine absolute Voraussetzung. Der Rottweiler ist sehr intelligent und kann sich zusätzlich zu seiner Eigenschaft als Wach- und Schutzhund in einer Vielzahl von Sportarten auszeichnen.

Tätigkeit des Rottweilers

Der Rottweiler erfordert tägliche Bewegung. Nehmen Sie ihn zum Laufen in der freien Natur oder in den Wäldern mit, da er sich nicht weit von seiner Familie entfernen möchte. Rottweiler lieben es auch, zu schwimmen, neben einem Fahrrad zu laufen oder einen Ball zu fangen. Eine Überanstrengung ist bei einem Rottweiler so gut wie unmöglich, also greifen Sie zu!

Überblick

Punkt Bewertungen (1 bis 5)
Energie-Ebene 3
Verspieltheit 2
Freundlichkeit gegenüber Hunden 1
Freundlichkeit gegenüber Fremden 1
Leichtigkeit der Ausbildung 3
Wärmeempfindlichkeit 4
Übungsanforderungen 3
Grad der Zuneigung 2
Freundlichkeit gegenüber anderen Haustieren 2
Wachsamkeit 5
Anforderungen an das Grooming 1
Gesang 5
Zusätzliche Information
Welpe Auswählen =>

Rüde Welpe, 6 Wochen, Hündin Welpe, 8 Wochen, Rüde Welpe, 6 Wochen #2, Hündin Welpe, 10 Wochen, Rüde Welpe, 8 Wochen

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Rottweiler welpen“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.